News

Der direkte Kontakt

Robert Spleiss AG, Bauunternehmung
Seestrasse 159
CH-8700 Küsnacht

Telefon 044 385 85 85
Fax 044 385 85 07
info [at] robert-spleiss.ch

Die Schweizerische Nationalbank | 18.11.2016

Nicht mal ein Jahr wird die Sanierung und der Umbau unter der Bauherrschaft der Schweizerischen Nationalbank dauern. Im September 2017 wird es dann soweit sein. Das Gebäude in der Börsenstrasse im Zentrum Zürichs wird sehr gründlich unter die Lupe genommen. Die Bauleitung obliegt der Pfister Partner Baumanagement AG, mit der Ausführung sind wurden wir betreut. Beeindruckend ist nicht nur die Menge des zu verbauenden Materials:

- -
90 Tonnen  Bewehrung
700 m3  Beton
2’000 m2  Mauerwerk

Auch die auszuführenden Arbeiten gehören nicht gerade zu den alltäglichen Aufgaben. Sie bestehen aus einer Micropfählung im 1. Untergeschoss, einer Jettingsohle im Grundwasser, aus dem Schutz und der Instandsetzung der historischen Bruchsteinmauern und den statischen Baumeister-Spriessungen über dem ganzen Gebäude für Abbrüche und neue Erdbebenwände.

Einige Fotos vermitteln den aktuellen Stand des Projektes, viel Vergnügen.

spleiss.objekte